A1 Saarbrücken Richtung Trier in Höhe Saarbrücken-von der Heydt Gefahr besteht nicht mehr (12:53)

Priorität: Normal

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lauter Knall schreckt das Saarland auf

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Lauter Knall im Saarland
In Teilen des Saarlandes war am Mittwochnachmittag (17. Juli) ein lauter Knall zu hören. Beim sozialen Netzwerk Facebook berichteten unter anderem User aus Saarbrücken, Saarwellingen und Sulzbach von so lautem Scheppern, dass sogar Fensterscheiben und Wände stark gewackelt hätten.

Eine Facebook-Benutzerin schreibt: „Mein Wäscheständer hat sich so erschrocken und ist zusammen gefallen." Andere User machen sich über die Ängste vieler Menschen lustig: „Tschuldigung, der Bohneneintopf ..."

Gründe für den Knall
Als Ursache
für das laute Geräusch sind Militärflugzeuge wahrscheinlich, die die Schallmauer durchbrochen haben. Noch gibt es dazu aber keine offizielle Bestätigung. Die Bundeswehr hatte für den Nachmittag Übungen über dem Saarland angekündigt.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein