A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Saarbrücken-Malstatter-Brücke und Saarbrücken-Gersweiler Gefahr durch defektes Fahrzeug, rechter Fahrstreifen blockiert (06:36)

A620

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Lyonerring: Wie kam es zum Brand?

Saarbrücken. Die Brandermittler der Kriminalpolizeiinspektion (KPI) haben erste Ergebnisse zur wahrscheinlichen Brandursache bei dem Brand einer Lagerhalle eines Saarbrücker Fleischgroßhandels am vergangenen Montag (31.10.2011) gewonnen. Wie die Beamten berichten konnte als "Brandausbruchstelle der Bereich von An- und Auslieferung" lokalisiert werden - soweit zumindest der aktuelle Stand der Ermittlungen. Dort sei vor allem im Deckenbereich sehr viel Technik verbaut, was den Gedanken einer technischen Ursache nahelege.

Was genau das Feuer ausgelöst hat sei aber noch nicht feststellbar. Möglicherweise sei der genaue Hergang bei solch einem Brand gar nicht mehr zu rekonstruieren. Bei Ihrer Untersuchung werteten die Ermittler Videoaufzeichungen aus Überwachungskameras aus. So konnte der ungefähre Zeitpunkt, zu welcher der Brand ausgebrochen sein muss, festgestellt werden. Dieser müsse demnach am Montagabend gegen 20.00 Uhr gewesen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa drei Millionen Euro. clvn

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein