0°C
weather-
0°C
weather-
0°C
weather-

Mamma mia: Italiener rast mit 114 km/h durch Nunkirchen

Saarbrücken / Merzig. Ganz schön schnell: Mit 114 km/h war ein PKW-Fahrer am Montag (27.09.2010)  in Wadern-Nunkirchen innerhalb der geschlossenen Ortschaft unterwegs. Der Raser ist der Polizei bei einer Geschwindigkeitsmessung aufgefallen.

Gegen 18:50 Uhr waren  Polizeibeamten des Verkehrskommissariats Merzig in Wadern-Nunkirchen auf einen Ford Fiesta mit italienischem Kennzeichen aufmerksam geworden, der innerhalb der Ortschaft mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Das kan man wohl sagen: Mit dem zivilen Video-Messfahrzeug wurde eine Geschwindigkeit von 114 km/h gemessen.

Den Fahrzeugführer, einen 35-jährigen italienischen Staatsangehörigen mit Wohnsitz in Weiskirchen, der zuvor schon wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der Straße zwischen Thailen und Nunkirchen aufgefallen war, erwarten ein Bußgeld von 480 Euro, 4 Punkte im Verkehrszentralregister in Flensburg und 3 Monate Fahrverbot.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein