L111 Sankt Ingbert Richtung Schwarzenacker Zwischen Hassel und Niederwürzbach Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn Ein Baum blockiert die Fahrbahn (21:32)

L111

Priorität: Sehr dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ministerium stellt inhaftiertem Saarbrücker Sachbearbeiter fristlose Kündigung ins Gefängnis zu

Im Korruptionsskandal beim Landesamt für Zentrale Dienste (LZD) hat der seit mehr als zwei Wochen inhaftierte Sachbearbeiter jetzt Post von seinem Dienstherrn bekommen. Nach Angaben des Finanzministerium wurde dem 53-jährigen Regierungsangestellten die fristlose Kündigung in der Untersuchungshaft zugestellt. Angaben zu Grund und Inhalt der Kündigung lehnte ein Sprecher „aus datenschutzrechtlichen Gründen“ ab. Der Sachbearbeiter ist wegen Bestechlichkeit in 64 besonders schweren Fällen angeklagt. Er soll 227 602 Euro Schmiergeld von einem Unternehmer kassiert haben.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein