B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein zwischen Ottweiler und Abzweig nach Ottweiler defekter PKW, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (19:12)

B41

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Miss Saarland ist der Star auf Saarbrücker Christkindlmarkt

Saarbrücken. Es muss nicht alles immer nur größer werden. Dieser Meinung sind zumindest die Verantwortlichen des Verkehrsvereins Saarbrücken, wenn es um den Christkindlmarkt geht. Die 80 Häuschen öffnen am Donnerstag, 24. November, 18 Uhr, zum feierlichen Beginn des Christkindlmarktes auf dem St. Johanner Markt. Dort wartet bereits die erste Neuerung: Erstmals wird ein echtes Saarbrücker Christkindl den Markt bis zum Ende am 23. Dezember begleiten. Das Christkindl ist die Miss Saarland, Robin- Jessica Sanzo aus Fechingen. Die 21-Jährige setzte sich bei einer Abstimmung im Internet durch, an der sich 40 000 Nutzer beteiligt hatten. „Das ist so etwas wie unsere Charme- Offensive“, erklärt Alexander Hauck, der Geschäftsführer des Verkehrsvereins, mit einem Augenzwinkern. Hauck kann zudem weitere Neuerungen vermelden. Nachdem im vergangenen Jahr der „Brückenschlag“ über die Viktoriastraße bis zur Europa-Galerie gelang, wird vor allem dieser Teil nun aufgewertet: „Unsere Weihnachtspyramide wird durch ein Nostalgie-Riesenrad ergänzt. Es ist nicht so groß, damit es in das Ensemble dort passt und auch von Familien mit Kindern frequentiert werden kann“, erklärt Hauck.

Neu im Programm ist auch ein Adventskalender, passend zum Markt „Christkindlkalender“ genannt. An der Ecke Fürstenstraße wird jeden Tag ein Türchen geöffnet, das einen Gewinngutschein für ein Geschäft in der Bahnhofstraße enthält. Dieser wird verlost. „Gewinnen kann man – das ist beabsichtigt – nur vor Ort, indem man vorher eine Gewinnspielkarte ausfüllt“, erklärt Alexander Hauck. Fehlen darf natürlich nicht der fliegende Weihnachtsmann.

Ab Freitag kann die Hochseilakrobatik- Vorstellung zweimal täglich bewundert werden. Dazu kommen Sondervorstellungen, unter anderem bei der Eröffnung. Speziell für Kinder wird jeden Samstag und Sonntag zwischen 14 und 16 Uhr auf dem St. Johanner Markt ein Puppentheater aufgeführt, in der Wichtelwerkstatt (Bahnhofstraße) wird täglich zwischen 15 und 18 Uhr (am Wochenende von elf und 19 Uhr) gebastelt. Der Markt ist täglich von elf bis 21 Uhr geöffnet, am kommenden Wochenende bis 23 Uhr und am 17. Dezember bis 24 Uhr.

Am kommenden ersten Adventswochenende findet am Schloss der Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt statt. Zudem ist der Sonntag verkaufsoffen. Deshalb wird die Alte Brücke jeweils ab 16 Uhr für Fußgänger gesperrt. Die Besucher werden über die Wilhelm-Heinrich- Brücke umgeleitet, die Autobahn- Auffahrt Richtung Mannheim dafür gesperrt.

www. christkindlmarkt-sb.de

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein