L132 Sankt-Wendeler-Straße zwischen Baltersweiler und Abzweig nach Furschweiler Unfallaufnahme, Gefahr, beide Fahrtrichtungen gesperrt (21:25)

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Neues Buch „Biosphärenreservat Bliesgau“ vorgestellt

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

KSK-Vorstandsmitglied Ralph Marx betonte die große Nähe seinen Hauses zur Region und zur Saarpfalz-Touristik und begründete so das große Engagement der Kreissparkasse bei der Verwirklichung des neuen Reiseführers. „Und deswegen wünschen wir uns natürlich auch einen großen Erfolg dieser neuen Publikation.“ Dieser Wunsch stand und steht auch bei Wolfgang Henn von der Saarpfalz-Touristik ganz oben auf der Liste, soll der neue Reiseführer, der über den Buchhandel innerhalb von 24 Stunden in ganz Deutschland erhältlich ist, doch zusätzlichen Schwung in die touristische Belebung des Biosphärenreservates Bliesgau bringen. Henn betonte dabei, dass der neue Reiseführer zu rechten Zeit erschienen sei, stünde das Biosphärenreservat derzeit, als Thema des Programms „Fahrtziel Natur“ der Bahn AG, im bundesweiten Fokus. Henn: „Nachdem im April im Magazin ,Mobil’ der Bahn ein großer Artikel über das Biosphärenreservat erschienen ist, haben wir schon zahlreiche Anfragen erhalten.“ Auf diese Anfragen kann man nun mit dem neuen Reiseführer reagieren.

Denn der gebe, so Henn, auch Informationen dazu, wie man mit der Freizeit-Card Rheinland- Pfalz/Saarland seinen Aufenthalt in der Biosphäre fahrtechnisch gestalten könne. Auch Stephan Strichertz als Verbandsvorsteher des Biosphärenzweckverbandes nannte den Reiseführer mit Blick auf die aktuelle Präsentation der Region bei „Fahrtziel Natur“ eine Veröffentlichung „zur richtigen Zeit. ,,Denn er kann kompetent und fachkundig die Menschen, die jetzt hoffentlich in die Biosphäre strömen, an die Sehenswürdigkeiten lotsen. Das Timing ist ideal.“

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein