B40 Rohrbach Richtung Saarbrücken Zwischen Autobahnauffahrt Rohrbach und Sankt Ingbert Sarbrücker Straße/Einmündung Sankt Ingbert Gefahr durch defektes Fahrzeug, Verkehrsbehinderung (17:54)

B40

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

PKW kracht auf Leitplanke der A 6: Insassen (22+21) schwer verletzt

Bei einem Unfall  auf der Autobahn A 6 sind am Sonntagabend (30.03.2014) eine Fahrerin (21) und ihr Beifahrer (22) schwer verletzt worden.

Um 18.12 Uhr war der grüne Mazda 626 in Richtung Saarbrücken zwischen den Anschlussstellen Rohrbach und St. Ingbert-Mitte unterwegs, als die 21-jährige Fahrerin aus Völklingen aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Ihr Auto krachte in die Leitplanke und blieb mit einem Rad darauf stehen. Der Rest des Wagens hing über einer Böschung und in einem Schildermast.

Die Fahrerin wurde bei dem Unfall im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt . Die Feuerwehr St. Ingbert rückte daher mit etwa 25 Helfern an und befreite die Frau mit schwerem Gerät aus ihrem Wrack. Ihr 22 Jahre alter Beifahrer aus Pirmasens kam mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus. Beide kamen im Rettungswagen ins Klinikum Saarbrücken auf dem Winterberg.

Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Unfallwagens war der rechte Fahrstreifen der Autobahn für fast zwei Stunden gesperrt. Das Gasauto musste besonders vorsichtig mit einem Kranwagen geborgen werden, um den Tank nicht zu beschädigen. Der Wagen erlitt Totalschaden. 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein