A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Einfahrt Rohrbach Gefahr durch defektes Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen (12:43)

A6

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Polizeialltag: Autos zerkratzt, Spiegel abgetreten, Schlägerei

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers in Felsberg wurden in der Nacht zum Freitag zwei Citroen Berlingo mit einem spitzen Gegenstand an der Beifahrerseite durch bislang unbekannte Täter beschädigt. In Lebach hat ein Unbekannter zwischen Freitag am frühen Abend und Samstag Morgen in der Wendalinusstraße zwei Skoda Oktavia beschädigt. Er zerkratzte Heck und Seiten der Autos mit einem spitzen Gegenstand. In Limbach verletzte ein 19-Jähriger beim Rückwärtsausparken in der Kirschholzstraße eine Fußgänger. Er wurde leicht verletzt. Der Fahrer hatte laut Polizeibericht getrunken.

Ebenfalls in Limbach wurde am Samstag gegen 22.40 Uhr die Polizei zu einer Gaststätte gerufen, vor der sich zwei Männer prügelten. Als sich vier Gäste des Hauses einmischten, so die Polizei , wurde daraus eine Schlägerei. Jetzt laufen vier Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

In Schmelz trat ein Unbekannter am frühen Sonntagmorgen, etwas 2.15 Uhr, in der Straße Zum Heuwinkel an drei geparkten Autos den linken Außenspiegel ab.

In der Nacht zum Sonntag alarmierten Anwohner der Laurentiusstraße in Hülzweiler die Feuerwehr, weil eine Altpapiertonne brannte.

Zeugen bittet die Polizei um Hinweise: an die Polizei in Bous unter Telefon (0 68 34) 92 50 und die PI Lebach, Telefon (0 68 81) 50 50.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein