A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Raststätte Homburg-Saar und Waldmohr Bauarbeiten, Richtungsfahrbahn gesperrt, Verkehr wird über die Gegenfahrbahn geleitet, von 26.07.2018 07:00 Uhr bis 30.07.2018 08:00 Uhr (06:39)

A6

Priorität: Normal

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

RTL II macht in Saarbrücken Trödel zu Geld

Schwer verhandelt wurde am Freitag auf dem St. Johanner Markt in Saarbrücken . Grund war ein Flohmarkt, veranstaltet vom Team der RTL-II-Sendung „Trödeltrupp – Das Geld liegt im Keller“. Der Trupp war zu Gast im Saarland, um dem Saarbrücker Ralf (seinen Nachnamen wollte er nicht nennen) bei der Entrümpelung seiner Wohnung zu helfen. „Ralf benötigt dringend Unterstützung von uns“, erklärte der Moderator der Sendung und Trödelexperte Andi Bierschock.

„Über die Jahre hat sich bei ihm jede Menge Trödel angesammelt. Mittlerweile ist er nicht mehr Herr der Lage. Sein bester Freund hat uns schließlich gerufen, um ihm zu helfen.“ Ralf sei körperlich krank und schaffe es alleine nicht mehr.

„Er hat den Trödel angesammelt, um seinem Sohn ein Geschäft aufbauen zu können. Doch mittlerweile ist Ralf so hoch verschuldet, dass er das Zeug loswerden muss.“ Die Aktion am St. Johanner Markt war Teil der Sendung. Verkauft wurden Bohrmaschinen, Comic-Hefte, Uhren, Handys und sogar Autoteile.

Die Einnahmen aus den Verkäufen sollen Ralf helfen, seine Schulden bezahlen zu können. Das Team rund um den Trödeltrupp ist drei Tage zu Gast im Saarland. „Wir haben am ersten Tag schon einiges verkaufen können“, so Bierschock.

Die Doku-Soap läuft täglich im Vormittagsprogramm von RTL II und unterstützt Menschen dabei, aus alten nicht mehr gebrauchten Gegenständen Geld zu machen. Geholfen wird ihnen dabei abwechselnd von verschiedenen Moderatoren, die sich im Bereich Antiquitäten, Haushaltsauflösungen und Trödel bestens auskennen. Zunächst wird das Haus beziehungsweise die Wohnung der Person entrümpelt. Schlechte Dinge werden weggeworfen, wertvollere Gegenstände werden zu Geld gemacht. Meist in Form eines Flohmarktes. Am Ende der Sendung werden die Einnahmen bekanntgegeben.

Der Ausstrahlungstermin der Saarbrücker Episode ist noch nicht bekannt. „Ich schätze, es dauert vier bis sechs Monate“, so Bierschock. Erst dann werden wir erfahren, wie viel die Entrümpelung dem Saarbrücker Ralf eingebracht hat.
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein