A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal zwischen Saarbrücken-Ludwigsberg und Saarbrücken-Herrensohr rechter Fahrstreifen gesperrt, bis 18.06.2018 14:00 Uhr (09:24)

A623

Priorität: Normal

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Raus mit den Spielhallen: Kleinblittersdorfer machen sich Luft

Auch in Backshops dürfen Spielautomaten hängen

Das Klima hat aber offenbar längst gelitten. „Ich wurde bereits dreimal mit dem Messer bedroht“, sagte eine Geschäftsfrau. „Das waren keine Deutschen, das habe ich gehört. Mir ist nichts passiert, und viel gibt es bei mir auch nicht zu holen. Aber für mich ist klar: Wer in den Casinos sein Geld verliert, versucht, es irgendwie zurückzubekommen.“

Strichertz hörte lange zu und erklärte die Situation bis ins Detail. „Uns wäre es auch lieber, es gäbe diese Spielhallen nicht. Wir haben eine Veränderungssperre erlassen, so dass keine weiteren Hallen eröffnet werden können. Gegen die, die schon da sind, können wir rechtlich so gut wie nichts mehr machen. Hier ist klar der Landesgesetzgeber gefordert“, sagte der Bürgermeister und fordert eine schnelle Reaktion. Auch mit Blick darauf, dass überwiegend Franzosen in die Casinos gehen. „Wir brauchen ein Gesetz, das Spielhallen verbietet. In Frankreich gibt es das. Dort sagt eine Kommune Nein, und das Thema ist vom Tisch. Wir haben einen Riesenstress, obwohl es viel einfacher ginge.“

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein