A8 Saarlouis Richtung Luxemburg AS Merzig-Schwemlingen Anschlussstelle gesperrt, Fahrbahnerneuerung, Dauer: 24.04.2018 09:00 Uhr bis 30.05.2018 16:00 Uhr (24.04.2018, 06:36)

A8

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Saarbrücker Caritas-Klinik eröffnet neue Intensivstation

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Durch langes Liegen und schwere Krankheit müssen Intensivpatienten meist mobilgemacht werden, sie müssen also Bewegungen üben und wieder gehen lernen. Jedes Zimmer der neuen Intensivstation ist deshalb mit einem Deckenliftsystem ausgestattet. Eine Pflegekraft alleine kann mit diesem System einen bis zu 270 Kilo schweren Patienten völlig sicher durch das ganze Zimmer bewegen.

„Wir haben ein ganz neues Gesamtkonzept – und unser System ist einzigartig“, sagt Professor Dr. Andreas Sielenkämper, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, „unsere Kapazität erhöht sich deutlich“, fügt er hinzu. Im vergangenen Jahr waren auf der bisherigen Intensivstation 1400 Patienten in Behandlung. Die neue Intensivstation umfasst auf über 1300 Quadratmetern 14 Betten, mit zehn Beatmungsplätzen und zwei weitere Betten in einem Isolierzimmer. 48 Pflegekräfte kümmern sich um die Patienten, jeweils eine Pflegekraft betreut höchstens zwei Patienten. Neu sind auch der Besprechungsraum für Angehörige und der Verabschiedungsraum.

Das saarländische Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie hat die neue Intensivstation der Caritas-Klinikmit 13 Millionen Euro gefördert. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein