B41 Saarbrücken Richtung Idar-Oberstein zwischen Johannisbrücke und A623, Saarbrücken-Rodenhof Gefahr durch ein totes Tier auf dem linken Fahrstreifen (06:19)

B41

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Schlechtes Wetter fegt Saar-Freibäder leer

In Neunkirchen nimmt man ein Defizit ebenfalls in Kauf, und das lag im vergangenen Jahr immerhin bei über 1,5 Millionen Euro für die drei Bäder in Heinitz, Wiebelskirchen und „Die Lakai“, eine Kombination aus Hallenund Freibad. „Damit leistet die Stadt einen Beitrag dazu, dass sich die Einwohner wohlfühlen und hier ihre Freizeit gerne verbringen wollen“, erklärt Pressesprecherin Heike Rech. Die Zahlen blieben im Kombibad in diesem Jahr konstant, im Juli nutzten es 3342 Besucher. Vier Bäder unterhält die Bäderbetriebsgesellschaft Saarbrücken.

Seit Eröffnung der Freibadsaison am 14. Mai nutzten 37 000 Bürger die Bäderlandschaft der Landeshauptstadt. Der Vergleich zum Vorjahr: Bis Ende Juli waren es 120 000. hth

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein