L133 Freisen - Dirmingen Zwischen Marpingen und Berschweiler in beiden Richtungen Bauarbeiten, Vollsperrung, Dauer: 14.05.2018 08:00 Uhr bis 22.07.2018 18:30 Uhr, eine Umleitung ist eingerichtet (14.05.2018, 10:38)

L133

Priorität: Dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Sieg! Özil schießt Deutschland im WM-Spiel gegen Ghana mit 1:0 in der 60. Minute ins Achtelfinale


Saarland. Ein befreites Brüllen entschlüpft Tausenden von Kehlen beim Public Viewing und zuhause vor dem Fernseher! Tooooooooor! Treffer für Deutschland!
0:1 durch Özil in der 60. Minute. Ausgerechnet Özil trifft! Müller spielt ihn an und Özil trifft aus 19 Metern Entfernung ins lange Eck. 88.460 Fans sahen das Spiel live in Johannesburg. Der brasilianische Schiedsrichter Carlos Simon pfiff die Partie. Zwei gelbe Karten verteilte er, eine davon an Müller.

So lief das Spiel: 

Es geht los...
3. Minute: Cacau versucht es im spitzen Winkel von rechts. Aber der Ghanas Torhüter Kingson hält sicher
7. Minute: Podolski schießt aus 20 Metern, trifft aber nur Sarpei. Ecke für Deutschland, Schweinsteiger tritt den Ball in den Strafraum
10. Minute: Oh, fast ein Eigentor. Glück gehabt! Poldi will eintüten, aber Mensa hat den Fuß dazwischen
15. Minute: Schöne Flanke von rechts durch Müller, aber Podolski trifft den Ball nicht richtig
25. Minute: Özil läuft ganz alleine aufs Tor der Ghanaer zu, wartet aber zu lange - Chance verpasst
26. Minute: Beinahe das 1:0 für Ghana, doch Lahm kann am Pfosten den Ball stoppen
40 Minute: Gelb für André Ayew
41. Minute: Torchance für Deutschland, doch Özil gelingt der Nachschuss nicht
43. Minute: erste gelbe Karte für Müller
44 Minute: eine Minute Nachspielzeit - aber es passiert nichts mehr

Halbzeit

46. Minute: Es geht weiter, beide Teams kommen in unveränderter Aufstellung aus der Kabine
51. Minute: Torchance für Asamoah, doch Neuer vereitelt
55. Minute: Ghana schießt aus 20 Metern, doch Neuer hat kein Problem, diesen Ball zu halten
60. Minute: Tor! Özil trifft zum 1:0 für Deutschland!

61. Minute: Glück gehabt - das wäre fast der Ausgleich gewesen: Tagoes Kopfball trifft Boateng und geht zur Ecke raus

63. Minute: Spielerwechsel: Muntari kommt für Tagoe ins Spiel
66. Minute: Lahm wirft sich in den Ball, der von Gyan und Ayew kommt und klärt so zur Ecke
67. Minute: Spielerwechsel: Trochowski kommt für Müller ins Spiel
69. Minute: Cacau tritt aus 20 Metern das Leder Richtung Tor, Kingson kann den Ball nur Abklatschen, doch keiner der deutschen Elf nutzt die Chance -Glück für Ghana

72. Minute: Spielerwechsel: Jansen kommt für Boteng ins Spiel
76. Minute: Aufatmen bei den Fans: das Australien-Spiel steht 2:0, selbst bei einem Unentschieden wäre das deutsche Team nun dank besserem Torverhältnis weiter

81. Minute: Spielerwechsel: Kroos kommt für Schweinsteiger auf den Platz. Schweinsteiger humpelte, faßte sich immer wieder an den linken Oberschenkel - ist er verletzt? Amoah kommt für Asamoah ins Spiel
82. Minute: Boateng flankt in den Strafraum, aber Friedrich köpft den Ball raus
86. Minute: Luftkampf zwischen Boateng und Friedrich, Boateng unterläuft ihn. Autsch, das tat weh! Friedrich hält sich den Rücken, spielt aber gleich weiter

89. Minute: Wenn alles so bleibt, spielt Deutschland als Gruppenerster am Sonntag um 16 Uhr gegen England. Ghana trifft als Gruppenzweiter am Sonntag um 20.30 Uhr auf die USA
90. Minute: Drei Minuten Nachspielzeit, hier tut sich nichts Großes mehr. Beide Teams scheinen einfach froh, eine Runde weiter zu sein

Das Spiel ist aus! Endstand ist 0:1 für Deutschland. Wir sind eine Runde weiter! Am Sonntag um 16 Uhr trifft Deutschland im Achtelfinale auf England.
Nun ziehen dir saarländischen Fans in Autokorsos glücklich durch Städte und Ortschaften im Saarland und feiern lautstark mit Hupe, Trillerpfeifen und den unverzichtbaren Vuvuzelas die deutschen WM-Spieler. Das könnte eine lange Nacht werden...










Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein