A623, B41 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Herrensohr und Johannisbrücke Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (20.08.2018, 23:27)

A623

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Spielautomaten geknackt und Wirt mit der Faust geschlagen: Maskiertes Trio flieht nach Kneipen-Überfall

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie die Polizei berichtet, war der 39-Jährige gegen 22.30 Uhr allein im Lokal und bereits am Aufräumen, als die drei Täter durch die Tür kamen. Einer der maskierten Männer bedrohte den Wirt sofort mit einer schwarzen Pistole, während die anderen beiden Täter zwei Spielautomaten aufbrachen und das darin enthaltene Bargeld herausnahmen. Die Summe ist noch unbekannt.

Das Trio verließ dann die Gaststätte und flüchteten zu Fuß entlang der Bismarckstraße in Richtung Bous. Zuvor versetzte einer der Täter dem Wirt noch einen Faustschlag ins Gesicht. Die Männer werden folgendermaßen beschrieben: jeweils 20 – 30 Jahre alt, mittelgroß, blaue Jeanshosen, schwarze Oberteile, Skimasken mit Augenlöchern.

Hinweise an die Polizei in Völklingen , Tel. (0 68 98) 20 20.
 
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein