L252 Dudweiler Richtung Autobahnzubringer A623 zwischen Einfahrt B41 in Saarbrücken und Universität Gefahr durch Fahrradfahrer auf der Fahrbahn 3 unbeleuchtete Fahrradfahrer (21:01)

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Sportfest erstmals mit Frauenfußballturnier

Nachrichten aus der Region Homburg.

Nachrichten aus der Region Homburg.

Los geht es am kommenden Freitag, 29. Juli, ab 17 Uhr mit einem Blitz-Hobby-Kleinfeldturnier. Teilnehmende Mannschaften sind die Hobbymannschaften Fortuna und Kappeleck aus Bexbach, Rony’s Team und „Die Fußkranke“ aus Höchen sowie Borussia Neunkirchen „Old Stars“.

Der Samstag, 30. Juli, wird um 14 Uhr mit einem Jugendspiel eröffnet. Um 15 Uhr treffen die Mannschaften von DJK Münchwies und dem TuS Lappentascherhof aufeinander. Um 17 Uhr steht dann das traditionelle Derby zwischen dem SV Höchen 1 und dem VFR Frankenholz 1 auf dem Spielplan.

Im Anschluss geben sich die „Alten Herren“ des SV Höchen und des VFR Frankenholz die Ehre. Anstoß ist um 19 Uhr geplant. Der Sonntag startet um zehn Uhr mit „Boulen für Jedermann“ auf der vereinseigenen Bouleanlage Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Frauenfußballs.

Erstmals in der langen Vereinsgeschichte ist es den Verantwortlichen gelungen, das erste Höcher Frauenfußballturnier zu organisieren. Teilnehmende Mannschaften sind: SV Marnheim I. und II; FC Ensdorf; SG Eßweiler- Rothselberg; FV Linden; SG Thaleischweiler-Fröschen; SV Höchen als Gastgeber. Anstoß ist um 13 Uhr mit dem Eröffnungsspiel des SV Marnheim I gegen SG Eßweiler-Rothselberg. Ab 16.50 Uhr beginnen die Finalspiele um den dritten beziehungsweise um den ersten Platz. Abgeschlossen wird der Frauenfußball- Nachmittag um 18 Uhr mit einem Spiel der Frauenregionalligisten aus Jägersburg und Siegelbach.

Der traditionelle Seniorennachmittag mit Kuchenbüfett der Jugendabteilung beginnt am Sonntag, 31. Juli, ab 14 Uhr. red

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein