A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken zwischen Waldmohr und Homburg Gefahr durch 1 Gegenstand auf dem linken Fahrstreifen (ein Fahrrad) (12:25)

A6

Priorität: Dringend

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Stadt klagt jetzt gegen Outlet-Center in Wadgassesn

Völklingen. Völklingens Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU) hat seine Ankündigung wahr gemacht. Wie das Verwaltungsgericht des Saarlandes am Donnerstag mitteilte, ist am Mittwoch bei ihm die Klage der Stadt Völklingen gegen die Erteilung der Baugenehmigung für das Factory-Outlet-Center auf dem Gelände der Cristallerie in Wadgassen eingegangen (Az.: 5 K 328/12). Das Gericht teilte zur Vorgeschichte mit, die Klägerin, also die Stadt Völklingen, habe gegen den der Beigeladenen von der Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Saarlouis erteilten Bauschein vom 3. August 2011 mit Schreiben vom 10. August 2011 Widerspruch eingelegt. Eine Entscheidung über den Widerspruch sei bisher nicht ergangen. Nachdem nun am 7. März mit dem Bau des Outlet-Centers begonnen wurde, habe die Klägerin nunmehr Untätigkeitsklage mit dem Ziel der Aufhebung der Baugenehmigung erhoben.

Lorig hatte den Widerspruch damit begründet, die Genehmigung verletze die Stadt in Rechtspositionen, die sich aus dem Baugesetzbuch und dem Landesentwicklungsplan ergäben. Letzterer weise Völklingen als Mittelzentrum aus, Wadgassen hingegen nur als Unterzentrum. Laut Beurteilung des von der Stadt beauftragten Anwalts und eines Fachgutachtens beinhalte das Projekt negative Auswirkungen auf die Völklinger Innenstadt mit ihrer zentralen Versorgungsfunktion und den dortigen Einzelhandel. Es beeinträchtige insbesondere die Bemühungen um die Aufwertung der Innenstadt und die geplante Ansiedlung eines Einkaufszentrums. er
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein