A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Saarlouis-Lisdorf und Tankstelle mit Kiosk Saarlouis Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn Fußgänger (18:49)

A620

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Traktor in Wahlen kippt um: Mann schwer verletzt

Fahrer und Mitfahrer wurden unter dem Traktor eingeklemmt, befreiten sich aber selbst. Ein Kran richtete das Gefährt wieder auf.Foto: Tom Becker

Fahrer und Mitfahrer wurden unter dem Traktor eingeklemmt, befreiten sich aber selbst. Ein Kran richtete das Gefährt wieder auf.Foto: Tom Becker

 Gegen 12 Uhr war ein 45-jähriger Mann mit seinem Traktor mit Zweiachsanhänger auf einen geschotterten Waldweg in dem Waldgebiet bei Wahlen in Richtung L 369 unterwegs. Auf einem Gefällestück kurz vor der Einmündung in die Landstraße bemerkte der Traktorfahrer, dass der mit Holzstämmen verschiedener Längen vollgeladene Hänger immer mehr von hinten schob.

Der Traktor kam dadurch nach rechts von der Straße ab, stieß gegen eine zirka drei Meter hohe Böschung und kippte um.

Sowohl der Fahrer als auch sein 33-jähriger Mitfahrer wurden zunächst unter dem Traktor eingeklemmt, konnten sich allerdings selbst befreien. Während der Fahrer leicht verletzt wurde, musste sein Mitfahrer schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter hinzugezogen, weshalb der Traktor samt Ladung sichergestellt wurde. Durch die Straßenmeisterei Merzig musste auf einer Länge von zirka 30 Meter das durch auslaufende Betriebsstoffe verunreinigte Erdreich ausgehoben werden.

Die L 369 war in der Zeit von 12 bis 20 Uhr wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Im Einsatz waren der Löschbezirk Wahlen mit 16 Feuerwehrleuten sowie die Polizei aus Wadern und Merzig.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein