A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Völklingen und Völklingen-Geislautern Nachtbaustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt (20:04)

A620

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Überfall in Wiesbach heute in „Aktenzeichen XY ungelöst“

Saarbrücken. Sieben Monate nach dem Überfall auf die Sparkasse in Eppelborn-Wiesbach wird der Fall nun in der ZDF-Sendung „Akzenzeichen XY ungelöst“ von Moderator Rudi Cerne aufgegriffen. Der Beitrag zu dem bislang ungelösten Fall wird in der Sendung, heute Abend ab 20.15 Uhr ausgestrahlt, wie die Polizei gestern mitteilte.
Die Kriminalpolizei erhofft sich neue Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ergreifung des Täters beitragen.

Am Mittwoch, den 7. September 2011, hat kurz vor Mittag ein bislang unbekannter Mann im Alter von 30 bis 45 Jahren die Bankfiliale in Eppelborn-Wiesbach betreten und die Angestellten sowie Kunden mit einer Pistole bedroht. Er nahm einen Kunden als Geisel und zwang eine Angestellte, ihm sämtliches Bargeld auszuhändigen. Er erbeutete mehrere 10000 Euro, die er sich in eine mitgebrachte helle Tasche stecken ließ. Allen Anwesenden ist seine sonderbare Sprechweise aufgefallen („All Geld“), als ob der Räuber womöglich einen ausländischen Akzent vortäuschen wollte.

Zeugen haben beobachtet, dass er seine Flucht in einem dunkelgrünen Auto fortsetzte. Der Räuber ist zwischen 170 cm und 180 cm groß und trug eine dunkle Regenjacke sowie einen dunklen Anglerhut. red

Während der Sendung nehmen Polizisten unter folgender Telefonnummer Hinweise der Zuschauer entgegen: Tel. (0681) 962277
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein