L117 zwischen Frankenholz und Höchen Unfallaufnahme (03:48)

L117

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Unbekannter will Marpingerin um Erspartes bringen

Kurz darauf verständigte sie die Polizei. Der vermeintliche Unglücksrabe rief noch mal an. Ihm sagte die 70-Jährige, er könne das Geld abholen. Er erwiderte, ein Bekannter würde vorbeikommen. Es blieb bei diesem Betrugsversuch, da der Geldabholer nie auftauchte. Die Polizei konnte lediglich ermitteln, dass der Anruf aus Litauen kam.

In der Saarbrücker Zeitung vom 13. März wurde in der Serie „Vorsicht, Abzocke!“ über den Enkeltrick berichtet. Die Masche ist seit Jahren bekannt: Ein Anrufer gibt sich wie in Marpingen als Bekannter oder Verwandter aus, täuscht einen Notfall vor und bittet um dringend benötigtes Geld. red

Wenn Sie Opfer eines Betrugsversuches wurden, verständigen Sie die Polizei. Polizeiinspektion in St. Wendel, Mommstraße 37, Tel. (0 68 51) 89 80. Alle bisher erschienenen Teile von „Vorsicht, Abzocke!“ finden sie im Internet.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein