L117 zwischen Frankenholz und Höchen Unfallaufnahme (03:48)

L117

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Völklinger Osterkirmes startet am Samstag

Nachrichten aus dem Raum Völklingen

Nachrichten aus dem Raum Völklingen

Völklingen. Ungläubig blickt Heino Jockers auf sein Fahrgeschäft. „Wo kommt all der Dreck denn her?“, fragt der Schausteller, als er auf seine gerade aufgebaute Autoscooter-Bahn schaut. Die lag zuletzt in Einzelteilen im Winterlager und wurde jetzt auf dem Völklinger Hindenburgplatz zum ersten Mal in diesem Jahr aufgebaut. Denn am Samstag beginnt dort die Völklinger Osterkirmes. Die Stahlbleche, auf denen dann die Elektroautos flitzen, haben Flugrost angesetzt, das ist normal. Deshalb wird sie am Mittwoch noch einmal gut abgekehrt. Und für Jockers Männer heißt es: kehren, putzen und polieren, bis dem Chef sein Fahrgeschäft gefällt.

Heinz Dörks ist derweil dabei, den Eisbären auf der Reklame des Eisladens seines Sohnes Heinrich ins rechte Licht zu rücken. Er sucht defekte Leuchtbirnchen und ersetzt sie durch neue. Schwiegertochter Bianca sortiert die kross gebackenen Eishörnchen ein, die ab Samstag mit leckerem Kirmes-Eis verkauft werden sollen. Marktbesucher, die es kaum erwarten können, das erste Kirmeseis der Saison zu schlecken, muss Bianca vertrösten: „Wir dürfen erst ab Samstag.“

„Für die jungen Leute ist dieses Mal einiges geboten“, meint Heinrich Dörks, während er die Apparate für das eisige Slush-Getränk vorbereitet. „Da drüben“ – er zeigt über den Hindenburgplatz – „stehen der Tropical Trip, ein Flugsimulator, der Spinball und die Berg- und Talbahn Tarantella. Und auf den Otto-Hemmer-Platz kommt das Chaos-Fahrgeschäft, alles Karussells, die ein bisschen Nervenkitzel bieten.“ Die erstgenannten Fahrgeschäfte sind ebenfalls schon so gut wie aufgebaut, die Arbeiter sind damit beschäftigt, sie auf Hochglanz zu polieren. Auf dem Otto-Hemmer-Platz kann erst nach dem Wochenmarkt aufgebaut werden. Kinderkarusselle wird es auch einige geben, und damit sich Familien mit den Kindern auf der Völklinger Osterkirmes sicherer fühlen, haben sich die Schausteller etwas neues ausgedacht. „Wir haben einen Sicherheitsdienst engagiert, der die ganze Kirmes über auf dem Festplatz präsent sein wird“, sagt Heinrich Dörks. Damit hätten die Schausteller in Saarbrücken gute Erfahrungen gemacht.

Eröffnung der Völklinger Osterkirmes ist am Samstag. Am Dienstag ist Jahrmarkt in der City, und die Schausteller bieten auf der Kirmes zum Aktionstag Sonderangebote. Kinder- und Familientag mit Ermäßigungen ist am kommenden Donnerstag, 12. April.
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein