A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken zwischen Völklingen-Wehrden und Völklingen-Geislautern Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (14:32)

A620

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wasserspeicher steht in Flammen

Symbolfoto

Symbolfoto

Dillingen. Bitumen und Styropor am neuen Hochbehälter der Stadt Saarlouis hatten sich entzündet. Dies bedeutete einen Großeinsatz im Lachwald.

Alle drei Saarwellinger Löschbezirke, ein kompletter Zug aus Schwalbach und der Schlauchwagen des Katastrophenschutz-Trupps des Landkreises waren im Einsatz. Etwa 80 Feuerwehrleute löschten das Feuer. Während der Brandbekämpfung war die Landstraße zwischen Saarwellingen und Hülzweiler komplett gesperrt.

Die Ursache des Feuers wird ebenso wie die Höhe des Sachschadens noch ermittelt.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein