A623, B41 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken zwischen Saarbrücken-Herrensohr und Johannisbrücke Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (20.08.2018, 23:27)

A623

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wendemanöver gescheitert: Feuerwehr rettet zwei Jugendliche aus Fahrzeug

Mit einem Stahlseil musste das Auto vor dem Abrutschen gesichert werden.

Mit einem Stahlseil musste das Auto vor dem Abrutschen gesichert werden.

Am späten Samstagabend (20.09.2014) gegen 22.50 Uhr, wurde die Neunkircher Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf die L287 zwischen Hangard und Wiebelskirchen alarmiert. Ein mit zwei Jugendlichen besetztes Fahrzeug war bei einem Wendemanöver von der Fahrbahn abgekommen und drohte eine Böschung hinabzustürzen, wie die Feuerwehr mitteilt. Die alarmierten Helfer des Löschbezirks Hangard sicherten das Fahrzeug mit einem Stahlseil und befreiten die Jugendlichen aus ihrer misslichen Lage. Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes wurde das Fahrzeug von der Feuerwehr gesichert. Die Fahrzeuginsassen kamen mit dem Schrecken davon. 
Insgesamt waren elf Helfer mit zwei Fahrzeugen vor Ort. Durch die erforderliche Vollsperrung kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die Helfer vorbei. 
© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein