Kreisstraße, Sinnertal - Merchweler zwischen Landsweiler-Reden und Heiligenwald in beiden Richtungen Gefahr durch Pferde auf der Fahrbahn (17:43)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Weniger Unfälle nach Weihnachten an der Saar

Saarbrücken. Die saarländische Polizei hat gestern deutlich weniger Unfälle als während der Weihnachtstage registriert. Zwölf Mal wurden die Beamten demnach gerufen. Über die Feiertage hinweg hatten sich auf vereisten und zugeschneiten Straßen im Land über 230 Unfälle ereignet. „Keine größeren Behinderungen“, hieß es dagegen gestern bei der Polizei.

Auch der Sprecher des Landesbetriebes für Straßenbau, Klaus Kosok, erklärte, dass bei ihm keine Meldungen über Störungen eingegangen seien. „Die Leute gewöhnen sich an die Wetterverhältnisse“, sagte er.

In der Führungs- und Lagezentrale der Polizei gehen die Beamten zudem davon aus, dass viele ihr Auto in diesen Tagen stehen lassen, weil sie Urlaub haben. Für heute sagt der Deutsche Wetterdienst leichten Schneefall voraus, der gebietsweise auch in gefrierenden Regen übergehen kann. Dann kann es auf den Straßen auch wieder glatt werden. pg 

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein