A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis zwischen Völklingen und Völklingen-Geislautern Nachtbaustelle, rechter Fahrstreifen gesperrt, bis 16.08.2018 ca. 08:00 Uhr (20:04)

A620

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Wieder Brandstiftung in Völklingen?

Völklingen. Die Brandserie in Völklingen reißt nicht ab: Nach mehr als ein dutzend Brandstiftungen in von Migranten bewohnten Häusern hat in der Nacht zum Freitag erneut jemand Feuer in zwei benachbarten Hochhäusern in der kleinen Bergstraße im Völklinger Stadtteil Wehrden gelegt. Nach Angaben des Kriminaldauerdienstes sind ein Teil der Bewohner Migranten. Verletzt wurde niemand.
Wie das Landespolizeipräsidium mitteilte, setzte ein Unbekannter gegen 0.36 Uhr an einem der Anwesen einen Müllcontainer in Brand. Noch während die Feuerwehr damit beschäftigt war, dieses Feuer zu löschen, wurde ein weiteres im Treppenhaus eines Hochhauses der Straße gemeldet. Hier steckten der oder die Täter eine Papiertonne in Brand.
Mit den Ermittlungen ist seit Freitag die Sonderermittlungsgruppe „GEG Komplex“ betraut. Sie wurde im Dezember 2011 gegründet, um ungeklärte Brandstiftungen neu aufzurollen, die seit 2006 Migranten in Völklingen treffen und einen rechtsextremistischen Hintergrund haben könnten. Nach Angaben des Landespolizeipräsidiums suchen die Beamten zurzeit „mit einem massiven Kräfte-Einsatz“ nach Zeugen der Parallel-Brände in Wehrden. Zuletzt hatte es Anfang März dieses Jahres in einem von Migranten bewohnten Haus in Völklingen gebrannt. red

Hinweise (06 81) 9 62 29 33


© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein