A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Homburg und Waldmohr Unfall auf dem rechten Fahrstreifen im Baustellenbereich, langsam fahren, Stau zu erwarten (19:02)

A6

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Zwei Fußgängerinnen im Köllertal von Autos angefahren

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich gegen 9.30 Uhr ein Unfall auf dem Kundenparkplatz des Kaufland-Marktes in Riegelsberg. Eine 46-jährige Frau wollte ihre Einkäufe aus dem Einkaufswagen in den Kofferraum ihres Autos laden. „Im gleichen Augenblick passiert eine 37-jährige Fahrzeugführerin die Situation und fährt über den linken Fuß der Fußgängerin“, heißt es im Polizeibericht. Die 46-Jährige wurde verletzt und musste mit einem Krankenwagen in die Klinik. Die Unfallverursacherin, eine 37-Jährige aus Riegelsberg, setzte nach Polizeiangaben ihre Fahrt „unbekümmert“ fort. Sie hatte den Angaben zufolge zwar das Gefühl gehabt, über ein Hindernis gefahren zu sein, brachte dies aber nicht mit einer Person in Verbindung. Durch Zeugenhinweise konnte sie wenig später von der Polizei ermittelt werden. Die leitete ein Verfahren wegen Unfallflucht ein.

Gegen 11.10 Uhr ereignete sich ein weiterer Verkehrsunfall mit Personenschaden in der Bahnhofstraße in Püttlingen. Eine 61-jährige Fußgängerin wollte den Fußgängerüberweg aus Richtung Stadtpark kommend in Richtung Burgplatz überqueren, als sie von einem Transporter erfasst wurde. Der 25-jährige Fahrer habe die Fußgängerin wohl zu spät erkannt, hieß es zur Ursache. Die Frau, die am Fuß verletzt wurde, kam vorsorglich ins Krankenhaus Püttlingen, konnte wenig später aber entlassen werden. Gegen den Fahrer des Transporters wurde ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet, teilt die Polizei mit.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein