Fotostrecke: Demo wegen Räumung von Obdachlosenzelten in Saarbrücken

Vor der Wärmestube Saarbrücken hatten obdachlose Menschen in den vergangenen Wochen ihre Zelte aufgeschlagen. Da sogenanntes Wildcamping im öffentlichen Raum verboten ist, wollte die Stadt das Lager loswerden. Erst kürzlich räumten Ordnungsamt, Sozialamt und Polizei - nach einer vorangegangenen Warnung - die Zelte. Um auf die Umstände der Räumung aufmerksam zu machen, gab es heute eine Protestaktion.