L133 Dirmingen Richtung Freisen zwischen Furschweiler und Abzweig nach Oberkirchen Unfallstelle geräumt (19:11)

Priorität: Normal

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

13-Jähriger bei Unfall in Kaiserslautern verletzt

Der Junge war auf einem Fahrrad unterwegs. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Der Junge war auf einem Fahrrad unterwegs. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Der 13-Jährige war laut Polizei mit dem Fahrrad in Richtung der Barbarossastraße in Kaiserslautern unterwegs. Dabei befuhr der Junge den Radweg in die falsche Richtung. "Kurz zuvor war ein Autofahrer auf den Messeplatz eingebogen", heißt es in der Mitteilung. Verkehrsbedingt musste er anhalten. Der Mann stand mit dem Wagen quer zum Radweg, als der 13-Jährige auf seinem Fahrrad angefahren kam.

Kind verletzt

"Wegen der vermutlich defekten Fahrradbremse kam der 13-Jährige nicht rechtzeitig zum Stehen", teilen die Beamten mit. Schließlich krachte der Junge gegen das Auto und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu; vorsorglich wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Am Wagen des Mannes entstand Sachschaden.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung des Polizeipräsidiums Westpfalz, 12.02.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein