A8 Luxemburg - Karlsruhe zwischen Dreieck Saarlouis und Kreuz Neunkirchen in beiden Richtungen die Gefahr durch ein entgegenkommendes Fahrzeug besteht nicht mehr (22.09.2019, 21:50)

Priorität: Dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kaiserslautern: 14-Jähriger wird unvermittelt angegriffen

In Kaiserslautern wurde ein 14-Jähriger unvermittelt angegriffen. Symbolfoto: Fotolia

In Kaiserslautern wurde ein 14-Jähriger unvermittelt angegriffen. Symbolfoto: Fotolia

14-Jähriger in Kaiserslautern angegriffen

Die Polizei sucht Zeugen, die am frühen Dienstagnachmittag gegen 13:30 Uhr im Bereich Kaiserslautern-Siegelbach unterwegs waren. Hier soll es in der Straße "Fischereck" in der Nähe der Bushaltestelle des Zoos zu einer Körperverletzung gekommen sein.

Betroffen ist ein 14-jähriger Junge. Nach seinen Angaben war er zu Fuß auf dem Heimweg, als er von einem unbekannten Jugendlichen angesprochen wurde und von diesem unvermittelt einen Faustschlag ins Gesicht erhielt. Anschließend ging der Täter wortlos weiter. Der 14-Jährige erlitt durch den Schlag ein deutlich sichtbares Hämatom am Auge.

Beschreibung des Täters

Der 14-Jährige beschreibt den Täter folgendermaßen:
• Etwa 16 bis 17 Jahre alt
• ungefähr 1,70 Meter groß
• muskulöse Statur
• sprach Hochdeutsch
• auffallendes Merkmal: Er hat eine blondgefärbte Haartolle an der Stirnseite.

Zeugenhinweise nimmt das Haus des Jugendrechts unter der Telefonnummer 0631/ 369 2050 gern entgegen.

Verwendete Quellen:
• Bericht der Polizei Kaiserslautern vom 22.08.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein