13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kaiserslautern: Fahrradsattel-Dieb reitet sich in Drogendelikt

In Kaiserslautern muss ein Mann sich nun wegen Diebstahl und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Symbolfoto: Andreas Arnold/dpa

In Kaiserslautern muss ein Mann sich nun wegen Diebstahl und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten. Symbolfoto: Andreas Arnold/dpa

Diebstahl in Kaiserslautern

Weil ihr Fahrradsattel gestohlen wurde, hat eine Frau aus dem Stadtgebiet am Mittwochnachmittag bei der Polizei Anzeige erstattet. Erste Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur des mutmaßlichen Diebs. Als eine Streife dem 35-Jährigen einen Besuch abstattete, wurde der gestohlene Sattel tatsächlich auf dem Fahrrad des Mannes gefunden. Der Sattel wurde sichergestellt und konnte seiner rechtmäßigen Eigentümerin zurückgegeben werden. Der tatverdächtige Dieb wollte sich nicht weiter zur Sache äußern.

Drogen bei mutmaßlichem Dieb gefunden

Gegen den Mann wird jetzt allerdings auch noch wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Als die Polizeibeamten mit ihm sprachen, wurde auf seinem Zimmertisch ein Tütchen mit "verdächtigen" Anhaftungen gesichtet. Nach derzeitigen Erkenntnissen handelt es sich dabei um Amphetamin. Auch hierzu wollte der 35-Jährige keine weiteren Angaben machen. Die Ermittlungen dauern an.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Kaiserslautern vom 12.03.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein