A6 Kaiserslautern - Metz/Saarbrücken zwischen Rohrbach und Sankt Ingbert-Mitte in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr (11.12.2019, 18:47)

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Kurioser Fall in Kaiserslautern: Mann mit "selbstgebastelter" Fahrzeugzulassung gestoppt

Ein Mann hat in Kaiserslautern den Zulassungsaufkleber auf seinen Kfz-Kennzeichen selbst gebastelt. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk

Ein Mann hat in Kaiserslautern den Zulassungsaufkleber auf seinen Kfz-Kennzeichen selbst gebastelt. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa-Bildfunk

Eine Strafanzeige wegen Urkundenfälschung hat sich ein Mann am Dienstagmorgen in Kaiserslautern eingehandelt. Der 32-Jährige fiel bei der Einlasskontrolle zu einem Militärgelände im Bereich Vogelweh mit seinem Auto auf, weil dem Sicherheitspersonal bei der Überprüfung der Fahrzeugkennzeichen etwas merkwürdig vorkam.

Mann bastelt sich "Rheinland-Pfalz-Aufkleber" selbst

Schließlich wurde die Polizei hinzugezogen, um die Kennzeichen zu überprüfen. Und auch die Beamten kamen zu dem Schluss, dass mit der Zulassung etwas nicht stimmte. Offenbar hatte der 32-Jährige den Rheinland-Pfalz-Aufkleber selbst hergestellt, um den Eindruck zu erwecken, dass es sich um ein amtliches Kennzeichen handelt.

Die Kennzeichenschilder wurden sichergestellt, die weiteren Ermittlungen laufen. Auf den Mann kommt ein Strafverfahren zu.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Kaiserslautern vom 20.11.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein