9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Übermütiger 18-Jähriger kracht in Kaiserslautern mit Mercedes in Schaufenster

In Kaiserslautern krachte am Sonntag (13.09.2020) ein 18-Jähriger mit seinem Auto in ein Geschäft. Foto: Polizei

In Kaiserslautern krachte am Sonntag (13.09.2020) ein 18-Jähriger mit seinem Auto in ein Geschäft. Foto: Polizei

Unfall in Kaiserslautern

In der Nacht zu Sonntag  kam es zu einem Unfall in der Karl-Marx-Straße in Kaiserslautern. Ein 18-Jähriger befuhr mit seinen drei Freunden die Straße mit einem "Mercedes S63 AMG" mit viel zu hoher Geschwindigkeit. Dabei verlor der Fahranfänger die Kontrolle über das Auto und kam von der Fahrbahn ab.

18-Jähriger kracht mit Auto in Schaufenster

Der 18-Jährige fuhr im Anschluss über den Gehweg, kappte ein Verkehrsschild, erwischte ein abgestelltes Fahrrad und krachte schließlich auch noch in ein Schaufenster eines Geschäftes an der Ecke zur Lutrinastraße. Dabei erlitt eine 18-jährige Mitfahrerin des Unfallwagens Prellungen. Die anderen Insassen blieben unverletzt.

Der verursachte Schaden am Auto beläuft sich laut Angaben der Polizei auf etwa 25.000 Euro. Die Schadenshöhe an dem Geschäft und den weiteren beschädigten Gegenständen ist bislang noch nicht bekannt.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Kaiserslautern vom 14.09.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein