A1 Saarbrücken Richtung Trier zwischen Kreuz Saarbrücken und Illingen defekter PKW, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (02:07)

A1

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Notrufnummer missbraucht: Unbekannte führen Polizei an der Nase herum

Von öffentlichen Telefonen hatten Unbekannte mehrmals die Polizei alarmiert - diese rückte vergeblich aus...(Foto: Pexels).

Von öffentlichen Telefonen hatten Unbekannte mehrmals die Polizei alarmiert - diese rückte vergeblich aus...(Foto: Pexels).

Vermutlich jugendliche Täter
In der Saarbrücker Innenstadt kam es mehrfach zu einer missbräuchlichen Benutzung von Notrufnummern. An öffentlichen Telefonzellen nutzten vermutlich Jugendliche die Notrufnummer (110) um Straftaten wie z.B. größere Schlägereien unter Beteiligung mehrerer Personen, mitzuteilen.

Keine Nachweise für gemeldete Taten
Die alarmierten Polizisten konnten zu keinem Zeitpunkt Hinweise erlangen, dass die gemeldeten Taten tatsächlich stattgefunden hatten. Anrufer waren von der Stimmlage stets jüngere Personen gegen welche nun wegen Missbrauch von Notrufen ermittelt wird.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein