A620 Saarlouis - Saarbrücken zwischen Wilhelm-Heinrich-Brücke und Saarbrücken-Bismarckbrücke in beiden Richtungen Gefahr durch Personen auf dem Standstreifen (06:01)

A620

Priorität: Dringend

20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
20°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

13-Jähriger in Linienbus in Kaiserslautern von Fahrgast geschlagen

Symbolfoto: Pexels (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pexels (CC0-Lizenz)

Mit Schmerzen an der Nase ins Krankenhaus

Ein 13-jähriger Junge ist bei einem Streit in einem Linienbus in Kaiserslautern von einem anderen Fahrgast blutig geschlagen worden. Der Junge sei wegen Schmerzen an der Nase ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Täter flüchtete, von ihm fehlte zunächst jede Spur.

Nach Streit von Mann ins Gesicht geschlagen

Nach ersten Ermittlungen hatte sich zunächst der Bruder des 13-Jährigen während der Fahrt mit einer Frau gestritten. Der Mann mischte sich ein. Daraufhin ging der 13-Jährige dazwischen und wurde von dem Mann mehrfach mit den Händen ins Gesicht geschlagen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein