11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

1,88 Promille: Saar-Polizei stoppt besoffenen LKW-Fahrer auf Autobahn

Die Polizei zog bei Losheim am See einen vollbesetzten Pkw aus dem Verkehr. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk.

Die Polizei zog bei Losheim am See einen vollbesetzten Pkw aus dem Verkehr. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa-Bildfunk.

Am Mittwochmorgen (16. Mai 2018) fuhr ein LKW auf der A6 in Richtung Frankreich - jedoch in Schlangenlinien. Damit gefährdete der Fahrer massiv den Verkehr, so die Polizei.

Einer Streife der Bundespolizei Bexbach gelang es, den LKW hinter der Grenze zu Frankreich zu stoppen und eine weitere Gefahr abzuwenden. Die gleichzeitig verständige französische Gendarmerie traf unmittelbar danach am Ereignisort ein und übernahm den Vorfall.

Nach Angaben des LKW-Fahrers sei die unsichere Fahrweise auf das Bedienen des Handys zurückzuführen. Ein Alkoholtest zeigte jedoch: Der 34-jährige Mann war mit 1,88 Promille unterwegs. Durch die französischen Behörden wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Quelle: Pressemitteilung der Bundespolizei Bexbach

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein