A6 Richtung Metz/Saarbrücken zwischen Einfahrt Saarbrücken-Fechingen und Dreieck Saarbrücken Unfallaufnahme, Gefahr, langsam fahren (07:38)

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

4,03 Promille: Betrunkener 39-Jähriger bricht in Saarbrücker Supermarkt ein

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Schließlich gelang er durch die dabei entstandene Öffnung ins Innere. Als die Polizei an der Örtlichkeit eintraf, konnten die Beamten beobachten, wie der Mann an der Kasse genüsslich vier Schnapsflaschen à 0,1 Liter in sich reinkippte.

Nachdem sich die Beamten auch Zugang zum Verbrauchermarkt verschafft hatten, konnten sie den 39-Jährigen festnehmen. Der Mann wurde in eine Ausnüchterungszelle gebracht. Ein zuvor durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 4,03 Promille.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein