A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Einfahrt Saarbrücken-Goldene Bremm Wildunfall, gefährliche Situation in der Einfahrt (06:28)

A6

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

50-jähriger Autofahrer in Saarlouis mit 2,38 Promille unterwegs

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Der Mercedes wurde ab der Wallerfanger Straße von den Polizisten verfolgt. 

Der verantwortliche Fahrzeugführer missachtete alle Anhaltesignale und setzte seine Fahrt unbeirrt bis zu seiner Wohnung fort. Dort stoppte ihn die Polizei.

Ein Atemalkoholtest ergab 2,38 Promille. Wie sich im Rahmen der Verkehrskontrolle herausstellte, war der stark alkoholisierte Fahrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Dem 50-jährigen Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet. 

Weitere Ermittlungen
Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde die Polizei Saarlouis auch am frühen Sonntagmorgen (ebenfalls in der Wallerfanger Straße) auf einen alkoholisierten Autofahrer aufmerksam. Den 26- Jährigen erwartet nun ein Bußgeld.

Nur wenige Stunden zuvor kontrollierten die Polizeibeamten einen Verkehrsteilnehmer in Fraulautern. Der 39-Jährige stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, in seinem Fahrzeug konnten weitere Drogen aufgefunden werden. Ihn erwarten mehrere Strafverfahren. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Auch gegen 10.07 Uhr fiel den Polizisten ein betrunkener Fahrer in der Zeppelinstraße auf.

Ein Atemalkoholtest des 31-Jährigen ergab 1,49 Promille. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein