L131 Sankt Wendel Richtung Werschweiler zwischen St. Wendel und Werschweiler Wildunfall, Gefahr durch ein totes Tier auf der Fahrbahn (18:36)

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blaulicht Saarland

Bexbach: 73-jährige Frau in Kleidungsgeschäft bestohlen

Di., 18. Februar 2020, 17:08 Uhr

In Bexbach wurde eine 73-jährige Frau zum Opfer eines Taschendiebstahls. Symbolfoto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild

Am gestrigen Montag (17. Februar 2020) wurde eine 73-jährige Frau zum Opfer eines Diebstahls in der Filiale eines Textil-Discounters in Bexbach.

53-jähriger Mann stirbt bei Arbeitsunfall in Trier

Di., 18. Februar 2020, 16:42 Uhr

In Trier ist ein 53-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall gestorben. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Am gestrigen Montagnachmittag (17. Februar 2020) ist ein 53-jähriger Mann bei einem Arbeitsunfall in Trier gestorben. Dies berichtet der "Trierische Volksfreund" unter Berufung auf das Trierer Polizeipräsidium.

Zweibrücken: Unbekannter zerkratzt fünf Autos in der Tilsitstraße

Di., 18. Februar 2020, 16:01 Uhr

In Zweibrücken hatte ein Unbekannter mehrere Pkw beschädigt. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Über eine Sachbeschädigung an geparkten Fahrzeugen informiert derzeit die Polizeiinspektion Zweibrücken. Durch den Vorfall in der Tilsitstraße entstand ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.

Unbekannter bricht zwei Pkw in Saarwellingen auf

Di., 18. Februar 2020, 14:14 Uhr

Ein Unbekannter ging in Saarwellingen geparkte Pkw ein. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Über Pkw-Aufbrüche in Saarwellingen informiert derzeit die Polizei. In Zusammenhang mit den Vorfällen bitten die Beamten um Hinweise.

Geisterfahrer fährt in Baustelle auf B 51 bei Luisenthal und flüchtet nach Unfall zu Fuß

Di., 18. Februar 2020, 13:43 Uhr

Symbolfoto.

Die Polizei sucht Hinweise zu einem Autofahrer, der am Montagmorgen (17. Februar 2020) auf der B 51 in Völklingen-Luisenthal einen Unfall gebaut hat. Danach entfernte er sich von der Unfallstelle.

Räuberischer Diebstahl im Kaufland in Wehrden - Mann (38) vorläufig festgenommen

Di., 18. Februar 2020, 12:12 Uhr

Der Mann wurde vorläufig verhaftet. Symbolfoto: Fotolia

Im Kaufland in Wehrden kam es am gestrigen Montag (17. Februar 2020) zu einem räuberischen Diebstahl. Infolgedessen wurde ein 38 Jahre alter Mann vorläufig festgenommen.

Unbekannte brechen in Bexbacher Autohaus ein und klauen Bargeld

Di., 18. Februar 2020, 10:26 Uhr

In Bexbach kam es erst kürzlich zu einem Einbruch in ein Autohaus. Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Erst kürzlich kam es in der Bexbacher Hochstraße zu einem Einbruch: Laut Polizei stiegen Unbekannte in ein Autohaus ein, um dort Bargeld zu klauen.

Polizei sucht Zeugen: Wer sah den Unfall in Überherrn?

Di., 18. Februar 2020, 07:38 Uhr

Polizei Blaulicht bei Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild

Nach einem Unfall in Überherrn sucht die Polizei Zeugen - denn alle Beteiligten sind verschwunden.

Illegale Müllablagerung zwischen Nohfelden und Wolfersweiler

Mo., 17. Februar 2020, 15:56 Uhr

Bei Nohfelden haben Unbekannte einfach eine größere Menge Hausmüll sowie Elektroschrott auf einem Grundstück abgeladen. Symbolfoto: Harry Melchert/dpa

Auf einem Grundstück zwischen Nohfelden und Heusweiler kam es laut Angaben der Polizei zu einer illegalen Ablagerung einer größeren Menge Hausmüll sowie Elektroschrott.

Auto in Neunkircher Innenstadt gestohlen

Mo., 17. Februar 2020, 15:55 Uhr

In Neunkirchen wurde am Wochenende ein Auto gestohlen. Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa-Bildfunk

In der Nacht von Freitag auf Samstag (15. Februar 2020) kam es in der Innenstadt in Neunkirchen zu dem Diebstahl eines Fahrzeuges. Wie das Auto entwendet wurde, ist derzeit noch unklar.

Mann (22) torkelt zu Auto und fährt davon: Polizei-Einsatz in Ludweiler

Mo., 17. Februar 2020, 14:49 Uhr

Symbolfoto: Presseportal/Polizei

Zeugen haben die Polizei am Sonntag (16. Februar 2020) auf den besorgniserregenden Zustand eines jungen Autofahrers aufmerksam gemacht.

Kuriose Unfallflucht eines DHL-Fahrers in Wadern-Bardenbach

Mo., 17. Februar 2020, 10:31 Uhr

In Wadern-Bardenbach kam es zu einer kuriosen Unfallflucht eines DHL-Fahrers. Symbolfoto: Roland Scheidemann dpa/lnw

Zu einer etwas kuriosen beziehungsweise verzögerten Unfallflucht kam es in Wadern-Bardenbach. Dort verbrachte ein DHL-Fahrer nach einem Unfall zunächst die Nacht am Unfallort, flüchtete dann aber am nächsten morgen.

Bagger in Homburg-Einöd gestohlen

Mo., 17. Februar 2020, 10:19 Uhr

In Homburg-Einöd haben unbekannte Täter einen Bagger von dem Betriebsgelände eines Baumaschinenverleihers gestohlen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

In dem Zeitraum zwischen dem 9. Februar 2020 und dem 16. Februar 2020 wurde ein Bagger von dem Betriebsgelände eines Baumaschinenverleihs in Homburg-Einöd gestohlen.

Weiterfahrt untersagt: Polizei stoppt betrunkenen Lkw-Fahrer in Otzenhausen

Mo., 17. Februar 2020, 09:54 Uhr

Bei einer männlichen Person wird ein Alkoholtest durchgeführt. Foto: Uli Deck/Archiv

Ein offensichtlich betrunkener Lkw-Fahrer hat am Samstagabend (15. Februar 2020) in Otzenhausen für einen Einsatz der Polizei gesorgt. Ein besorgter Zeuge alarmierte die Beamten.

Nach Gewalt in Familie in Dillingen: Mann (50) geht auch auf Polizeibeamte los

Mo., 17. Februar 2020, 09:51 Uhr

In Dillingen eskalierte am Samstag (15.02.2020) ein Familienstreit. Symbolfoto: Fotolia

Am Samstag (15. Februar 2020) wurde die Polizei zu einer körperlichen Auseinandersetzung innerhalb einer Familie in Dillingen gerufen. Vor Ort wurden die Polizisten von einem 50-jährigen Mann angegriffen.

Mann (62) will Brennolz in Bliesen stehlen und sprüht mit Pfefferspray um sich

Mo., 17. Februar 2020, 09:27 Uhr

Symbolfoto: Pexels

Streit um Brennholz war der Grund für einen Polizei-Einsatz am Samstagnachmittag (15. Februar 2020) in Bliesen.