L357 zwischen Siersburg und Eimersdorf in beiden Richtungen Gefahr besteht nicht mehr (17.07.2019, 22:48)

Priorität: Normal

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Alkohol- und Drogenkontrollen in Neunkirchen: Polizei stellt mehrere Verstöße fest

In Neunkirchen gab es verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen. Die Polizei stellte zahlreiche Verstöße fest. Symbolfoto: Sebastian Willnow/dpa-Bildfunk

In Neunkirchen gab es verstärkte Alkohol- und Drogenkontrollen. Die Polizei stellte zahlreiche Verstöße fest. Symbolfoto: Sebastian Willnow/dpa-Bildfunk

Alkohol- und Drogenkontrollen in Neunkirchen

Von Freitag (14. Juni 2019) auf Samstag (15. Juni 2019) war die Verkehrspolizei zwischen 18:00 und 01:00 Uhr gemeinsam mit Kräften anderer Polizeidienststellen (die an einem Fortbildungsseminar für Drogenerkennung im Straßenverkehr teilnahmen) in Neunkirchen im Einsatz. Dort kontrollierten sie rund 150 Fahrzeuge im Hinblick auf Verkehrsverstöße. Der Schwerpunkt lag dabei auf Alkohol- und Drogenkontrollen.

Polizei stellt einige Verstöße fest

Neben geringen Verkehrsverstößen, stellten die Beamten sechs Fahrzeugführer fest, die unter Drogeneinfluss standen. Ihnen wurde eine Blutprobe entnommen und entsprechende Strafanzeigen gefertigt. Bei zwei von sechs Fahrern fand man darüber hinaus geringe Mengen Betäubungsmittel auf, welche die Kollegen beschlagnahmten.

Unter den rund 150 Fahrern waren vier ohne Führerschein unterwegs. Einer legte den Polizisten sogar eine Komplettfälschung eines litauischen Führerscheins vor. Dieser wurde beschlagnahmt.

Die Polizei kündigte an, zum Zwecke der Erhöhung Verkehrssicherheit im Verlauf des Jahres weitere Kontrollen dieser Art durchzuführen.

Verwendete Quellen:
• Mitteilung des Landespolizeipräsidiums vom 17.06.2019

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein