A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis zwischen Schwalbach/Schwarzenholz und Schwalbach Gefahr durch verschmutzte Fahrbahn, Reinigungsarbeiten, Bergungsarbeiten, mehrfach kurzfristige Sperrungen (04:30)

Priorität: Dringend

5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
5°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Autofahrer beschädigt Fahrzeuge in Holz und flüchtet einfach

Ein bislang unbekannter Autofahrer wird nach einem Unfall in Heusweiler-Holz wegen Unfallflucht gesucht. Symbolfoto: Malte Christians/dpa-Bildfunk

Ein bislang unbekannter Autofahrer wird nach einem Unfall in Heusweiler-Holz wegen Unfallflucht gesucht. Symbolfoto: Malte Christians/dpa-Bildfunk

Unfallflucht in Heusweiler-Holz

Gegen etwa 20.00 Uhr kam es laut Angaben der Polizei Völklingen am gestrigen Dienstagabend zu einer Verkehrsunfallflucht in Heusweiler-Holz. Ein bislang unbekannter Autofahrer wurde dabei beobachtet, wie er mit seinem silberfarbenen Peugeot auf der Alleestraße in Höhe des Anwesens Nummer 4 von der Fahrbahn abkam und zwei Fahrzeuge streifte. Bei den beschädigten Autos handelt es sich laut Angaben der Polizei um einen grünen Skoda und einen schwarzen BMW.

Der Unfallverursacher flüchtete nach der Verursachung des Schadens mit seinem Wagen und riss sich dabei die Ölwanne auf. Die Ölspur konnte noch bis zur Einmündung Alleestraße/Saarstraße verfolgt werden.

Beschreibung des Unfallflüchtigen

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten, beschreiben den Fahrer des Peugeot wie folgt:
- Mann im Alter von etwa 30 Jahren
- etwa 1,70 Meter groß
- hat eine schmale Statur
- trug einen Bart

An der Anschrift des Fahrzeughalters in Hüttersdorf konnte weder der Fahrer noch der Peugeot angetroffen werden. Über die genaue Schadenshöhe können laut Polizei derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Völklingen vom 22.01.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein