A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken zwischen Sankt Ingbert-West und Saarbrücken-Fechingen Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn, rechter Fahrstreifen blockiert (15:32)

A6

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Besorgter Freund alarmiert Polizei: Cannabis-Plantage und Drogen entdeckt

Eine Drogen-Plantage hat die Polizei in einer Wohnung in St. Ingbert entdeckt (Foto: Pexels).

Eine Drogen-Plantage hat die Polizei in einer Wohnung in St. Ingbert entdeckt (Foto: Pexels).

Besorgter Bekannter alarmiert Polizei
Am Sonntag (10.06.2018) meldete sich gegen 12:40 Uhr ein besorgter Bekannter einer St. Ingberter Bürgerin. Diese habe er seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen und er mache sich nun Sorgen. Er befürchte, dass sie möglicherweise in ihrer Wohnung festgehalten wird.

Cannabis-Geruch: Wohnung durchsucht
An der Wohnung in der Kaiserstraße in St.Ingbert konnte durch die eingesetzten Kräfte die 23-jährige Bekannte zusammen mit fünf Freunden angetroffen werden. Da in der Wohnung extremer Cannabis-Geruch vernommen werden konnte und zahlreiche Betäubungsmittel und Konsumutensilien auf dem Tisch lagen, wurde die Wohnung im Verlauf des Einsatzes durchsucht.

Indoor-Cannabis-Plantage sichergestellt
In der Wohnung wurden mehrere Tütchen mit Marihuana und Amphetamin aufgefunden. Zudem konnte eine Indoor-Cannabis-Plantage (insgesamt fünf Cannabis-Pflanzen, Größe: 20-40 cm) sichergestellt werden. Insgesamt wurden drei Strafverfahren u.a. wegen illegalem Anbau und Verdacht des Handels mit Cannabis, sowie illegalen Besitzes von Cannabis und Amphetamin eingeleitet. Der anfängliche Verdacht einer Freiheitzentziehung konnte ausgeschlossen werden.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein