26°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
26°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrunkene Frau greift in Wadern Polizei an

Bild: Fotolia

Bild: Fotolia

Mehrere Anzeigen erwarten jetzt eine Frau aus dem Waderner Stadtteil Nunkirchen. Sie hatte am Dienstagabend (12. Mai 2020) für einen Polizeieinsatz in ihrer Wohnung gesorgt, als sie dort laut Zeugen schrie und nach Hilfe rief, so die Beamten.

Die alarmierten Einsatzkräfte stellten dann fest, dass die 43-Jährige merklich unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmittel stand. Außerdem habe sie aggressiv reagiert.

Frau beleidigt und verletzt Polizisten

Aufgrund ihres Zustands konnte die Frau nicht alleine in der Wohnung bleiben und musste in polizeiliches Gewahrsam genommen werden. Auf dem Weg zum Streifenwagen trat sie laut Polizei nach einem Beamten und verletzte eine Beamtin leicht am Bein. Zudem habe die 43-Jährige die Einsatzkräfte lautstark beleidigt.

Ein Alkotest ergab einen Wert von über zwei Promille. Die amtsbekannte Frau wurde aufgrund ihres Zustandes in ein Krankenhaus gebracht. Sie erwarten jetzt Anzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Beleidigung und Körperverletzung.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Nordsaarland, 13.05.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein