28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
28°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bikerin (71) bei Unfall nahe Kirkel leicht verletzt

An den unfallbeteiligten Motorrädern entstand jeweils hoher Sachschaden, schilderte die Polizei. Symbolfoto: David Young/dpa-Bildfunk

An den unfallbeteiligten Motorrädern entstand jeweils hoher Sachschaden, schilderte die Polizei. Symbolfoto: David Young/dpa-Bildfunk

Am Sonntag waren gegen 09.40 Uhr zwei Motorradfahrer auf der L217 in Richtung Wörschweiler unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur L222 nahe Kirkel musste der 57 Jahre alte vordere Biker verkehrsbedingt abbremsen, so die Polizei. Die nachfolgende 71-jährige Motorradfahrerin übersah das Manöver - und konnte selbst nicht mehr rechtzeitig abbremsen.

In der Folge kam es nach Angabe der Beamten zu einer Kollision beider Motorräder. Hierbei erlitt die 71-Jährige leichte Verletzungen. "An beiden Motorrädern entstand hoher Sachschaden", teilte die Polizei ebenso mit. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg in Verbindung zu setzen, Tel. (06841)1060.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Homburg, 19.07.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein