A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Parkplatz Sötern Vollsperrung, Bauarbeiten bis 25.05.2018 23:59 Uhr (10.04.2018, 09:25)

A62

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bus in Saarbrücken muss Vollbremsung machen - Zwei Verletzte

Ein Bus war bei einem Unfall in Saarbrücken involviert. Symbolfoto: BeckerBredel.

Ein Bus war bei einem Unfall in Saarbrücken involviert. Symbolfoto: BeckerBredel.

Am gestrigen Dienstag (20.03.2018) ereignete sich in Höhe der Kreuzung „Dudweilerstraße / Kaiser- bzw. Stephanstraße“ in Saarbrücken ein Verkehrsunfall. Ein Linienbus befuhr die Dudweilerstraße in Fahrtrichtung Wilhelm-Heinrich-Brücke.

Als er sich auf der o.g. Kreuzung befand, kam nach Aussage des Busfahrers „plötzlich“ ein Pkw aus Richtung Stephanstraße und fuhr ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein. Der Busfahrer leitete sofort eine Gefahrenbremsung bis zum kompletten Stillstand des Busses ein und konnte somit eine Kollision verhindern. Durch die Vollbremsung wurden zwei Insassen des Busses leicht verletzt.

Der Fahrer des Pkw setzte seine Fahrt zunächst fort, konnte aber nur wenig später ermittelt werden. Beide Fahrer gaben an, dass die jeweilige Ampel „Grün“ zeigte und sie somit ordnungsgemäß gefahren seien.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Saarbrücken-St. Johann unter der Telefonnummer 0681 – 9321 321 oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein