A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Einfahrt Saarbrücken-Goldene Bremm Wildunfall, gefährliche Situation in der Einfahrt (06:28)

A6

Priorität: Normal

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Busfahrer übersieht Frau mit Hunden in Riegelsberg: ein Tier stirbt noch an der Unfallstelle

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Symbolfoto: Pixabay (CC0-Lizenz)

Wie die Polizeiinspektion Köllertal mitteilt, befuhr bereits am Mittwoch (3. Dezember 2018) ein Linienbus die Saarbrücker Straße in Richtung Heusweiler. Dort bog der Fahrer nach links in den Russenweg ab. Zu diesem Zeitpunkt zeigte die Ampel grünes Licht für die Fahrtrichtung des Busfahrers.

Gleichzeitig lief eine 44-jährige Frau aus Riegelsberg mit ihren beiden angeleinten Hunden über die Straße. Die Ampel für ihre Gehrichtung war ebenfalls grün.

Der Busfahrer übersah beim Abbiegen allerdings die Frau. Und so kam es zur Kollision zwischen dem Bus und einem der beiden Hunde. Hierdurch kam die Fußgängerin zu Fall und wurde schwer verletzt. Sie musste mit einem Krankenwagen in eine Klinik gebracht werden.

Der angefahrene Hund wurde so schwer verletzt, dass er in der Nähe der Unfallstelle verendete. Gegen den 46-jährigen Busfahrer wurde ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein