L119 Homburg, Kaiserslauterer Straße in Höhe Mainzer Straße Unfallaufnahme, Gefahr, Vollsperrung, Stau, ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren (15:28)

Priorität: Dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Drogen dabei und falsche Personalien angegeben: 32-Jähriger in Neunkirchen verhaftet

Symbolfoto: dpa-Bildfunk.

Symbolfoto: dpa-Bildfunk.

Der Mann wurde im Rahmen einer Personenkontrolle überprüft. Er gab gegenüber den Beamten an, dass er keine Ausweisdokumente dabei habe - aber mündliche Auskunft über seine Person machen würde.

Die Bundespolizisten hatten Zweifel an der Echtheit der angegebenen Personalien. Im weiteren Gesprächsverlauf wurde der Verdacht, dass er nicht die richtigen Daten angibt, erhärtet.

Schnell fanden die Polizisten seine richtigen Personalien heraus. Hierbei wurde klar, warum der 32-Jährige seine Identität verheimlichen wollte. Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken suchte den Mann mit Haftbefehl wegen Betrug.

Weiterhin bestand gegen ihn eine "Ausschreibung zur Aufenthaltsermittlung" wegen Raubes. Doch dem nicht genug. Bei der Durchsuchung wurde noch eine geringe Menge Rauschgift aufgefunden und sichergestellt.

Der 32-jährige Neunkircher muss nun die nächsten acht Monate in der Justizvollzugsanstalt Ottweiler verbringen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein