26°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
26°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Geschwisterpaar rettet 21-Jährigem in Riegelsberg das Leben

In Riegelsberg hat ein couragiertes Geschwisterpaar einem 21-Jährigen das Leben gerettet. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

In Riegelsberg hat ein couragiertes Geschwisterpaar einem 21-Jährigen das Leben gerettet. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

Hilferufe in Riegelsberg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (17. Mai 2020) wurde eine 22-jährige Fußgängerin gegen etwa 2.50 Uhr auf Hilfeschreie in der Etzenhofer Straße in Riegelsberg aufmerksam. Nachdem die 22-Jährige ihren Bruder zu Hilfe rief und sie die Rufe gemeinsam lokalisieren konnten, alarmierten die beiden geistesgegenwärtig Feuerwehr und Rettungskräfte.

21-Jähriger betrunken in Bach gestürzt

Nach Alarmierung der Rettungskräfte kümmerten die beiden sich um den Hilferufenden. Es handelte sich dabei um einen 21-jährigen Mann aus Riegelsberg, der zuvor aufgrund alkoholischer Beeinflussung eine Böschung hinab gestürzt ist und hilflos im Köllerbach lag. 

Geschwisterpaar rettet dem 21-Jährigen das Leben

Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte zogen die beiden Ersthelfer den 21-Jährigen aus dem Köllerbach und bewahrten den jungen Mann laut Angaben der Polizei dadurch vor dem Ertrinken und dem Unterkühlen.

Mithilfe der Feuerwehr konnten im Anschluss die Helfer und der 21-Jährige gerettet werden. Während der Rettungsarbeiten musste die Etzenhoferstraße zwischen Köllerbach und Walpershofen kurzzeitig voll gesperrt werden. Der 21-Jährige musste mit einer starken Unterkühlung in eine Klinik gebracht werden. Sein Leben hat er laut Angaben der Polizei den couragiert handelnden Geschwistern aus Riegelsberg zu verdanken.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizei Völklingen 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein