A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis in Höhe Merchweiler Gefahr durch ein totes Tier auf allen Fahrstreifen (21:34)

A8

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Homburg: Mehrere Personen bei Unfall verletzt - darunter auch einjähriges Kind

Symbolfoto: BeckerBredel

Symbolfoto: BeckerBredel

Gegen 20.10 Uhr kam es am Mittwoch zu einem Unfall an der Kreuzung Zweibrücker Straße/Ringstraße/Entenmühlstraße in Homburg.

Laut Pressemitteilung der Polizei befuhr einer der späteren Unfallbeteiligten mit seinem Pkw die Ringstraße in Fahrtrichtung der Entenmühlstraße. Währenddessen war ein zweiter Autofahrer auf der Zweibrücker Straße in Richtung Einöd unterwegs.

Nach bisherigem Ermittlungsstand, so die Polizei, zeigte die Ampel an der bereits genannten Kreuzung für den PKW, der in Fahrtrichtung Einöd unterwegs war, rot. Beide Wagen fuhren zeitgleich in den Kreuzungsbereich ein. Eines der Fahrzeuge kam allerdings von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Gebäude.

Der andere Pkw wurde um 90 Grad gedreht und blieb auf der Fahrbahn stehen. Außer dem Fahrer des mutmaßlich unfallverursachenden Fahrzeuges wurden sämtliche Unfallbeteiligte durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Unter den Verletzten befindet sich auch ein einjähriges Kleinkind. Ein Rettungswagen brachte die Verletzten in die Uniklinik.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg, Tel. (06841)1060, in Verbindung zu setzen. 

Verwendete Quellen:
• Pressemitteilung der Polizei, 14.03.2019

© WhatsBroadcast
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein