A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen zwischen Heusweiler und Kreuz Saarbrücken alle Fahrbahnen geräumt, Gefahr durch defektes Fahrzeug (12:24)

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann überfällt Café in Völklingen-Lauterbach und flüchtet mit Bargeld

Blaulichter leuchten auf den Dächern von Polizeifahrzeugen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild

Blaulichter leuchten auf den Dächern von Polizeifahrzeugen. Foto: Carsten Rehder/Archivbild

Mit Messer bedroht
Ein unbekannter, bewaffneter Mann hat am Sonntagabend (12.05.2019) ein Cafe in der Hauptstraße in Völklingen-Lauterbach überfallen. Wie die Polizei in Völklingen berichtet, hatte der Täter gegen 20:25 Uhr das Lokal betreten die Anwesenden mit einem Messer bedroht und Bargeld gefordert. Er flüchtete mit einem geringen Bargeldbetrag über einem Feldweg entlang der Grenze in ein Waldgebiet nach Frankreich.

Mit grauem Kleinfahrzeug, unterwegs?
Im Zusammenhang mit dem Überfall könnte laut Polizei ein graues Kleinfahrzeug, vermutlich ein Peugeot 206, mit französischer Zulassung stehen. Der Täter soll laut Zeugenangaben etwa 20-25 Jahre alt und zirka 175 cm groß sein.  Zum Tatzeitpunkt war der Mann mit einem schwarzen Parka mit hochgezogener Kapuze mit Fell bekleidet. Auf der linken Brust und am linken Ärmel der Jacke  befand sich jeweils ein Emblem. Außerdem trug der Mann eine schwarze Hose, graue Schuhen und einen braun-beige karierten Schal. Er soll Französisch gesprochen haben.

Hinweise auf den Täter als auch auf das Fahrzeug erbittet die Polizei Völklingen unter Tel.: (06898) 2020.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein