30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
30°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Merzig: Mann (47) in Unterhose und Polo-Shirt geht auf Polizei los

Halbnackt war der Mann auf die Polizei losgegangen. Symbolfoto: Pixabay

Halbnackt war der Mann auf die Polizei losgegangen. Symbolfoto: Pixabay

Gegen 21.08 Uhr wurde der Polizei ein psychisch auffälliger Mann in der Merziger Innenstadt gemeldet. Und tatsächlich: In der Poststraße haben die Beamtinnen und Beamten einen polizeibekannten 47-Jährigen feststellen können, heißt es in einer Mitteilung.

Der Mann, lediglich mit Unterhose und Polo-Shirt bekleidet, habe schreiend gegen eine Schaufensterscheibe geschlagen. Zudem beleidigte er Passanten und Einsatzkräfte, so die Polizei. Schließlich sei er mit geballten Fäusten auf die Beamtinnen und Beamten losgegangen.

"Die geschulten Einsatzkräfte konnten die Angriffe des Mannes abwehren und ihn kontrolliert zu Boden bringen", teilte die Polizei ebenso mit. Aufgrund seines Gesundheitszustandes wurde der Mann in einer Fachklinik aufgenommen.

Zeugen sowie Geschädigte der Beleidigungen sollen sich bei der Polizei in Merzig melden, Tel. (06861)7040.

Verwendete Quellen:
- Mitteilung der Polizeiinspektion Merzig, 28.07.2020

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein