A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern zwischen Kreuz Neunkirchen und Homburg Gefahr durch Gegenstände auf dem rechten Fahrstreifen (07:47)

Priorität: Dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Mann tot in Merziger Wohnung aufgefunden - 17. Drogenopfer im Saarland 2019

 Symbolfoto.

Symbolfoto.

Ein 32-Jähriger aus Merzig ist das 17. saarländische Drogenopfer im Jahr 2019. Laut Angaben des Landespolizeipräsidiums hatte ein Nachbar den Mann bereits am Freitagabend (5. Juli) leblos in dessen Wohnung gefunden.

Rechtsmediziner in Homburg stellten fest, dass der 32-Jährige durch eine Drogenvergiftung ums Leben kam. Er war der Polizei bis dato nicht als Konsument von Betäubungsmitteln bekannt. Im Jahr 2018 waren 35 Menschen im Saarland nach dem Konsum von Drogen gestorben - ein Höchstwert.

Verwendete Quellen:
• Bericht des Landespolizeipräsidiums, 11.07.19

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein